Etikette

Verhaltensetikette:



  • Grundsätzlich bitten wir um einen respektvollen Umgang mit unserem Platz und ein höfliches Miteinander unter allen Mitgliedern des GC Ingolstadt.
  • Raucher sind angehalten, Zigarettenkippen in einen Aschenbecher zu entsorgen. Um Rücksichtnahme auf Gäste beim Essen auf der Terasse wird gebeten.
  • Hunde sind auf dem Platz angeleint gestattet. Im Clubhaus sind Hunde verboten. 

Kinderwagen sind auf dem Platz nicht gestattet. Kinder in Begleitung von Erwachsenen sind willkommen.
  • Ein Golfplatz dient der Erholung. Deshalb bitten wir um dezente Benutzung der Mobiltelefone.
  • Das Grüßen ist Höflichkeit und wird gewünscht

Platzetikette:

  • Jeder Golfspieler ist verpflichtet Pitchmarken (und nicht nur die eigenen) auf den Grüns auszubessern.
  • Divots auf dem Fairway müssen zurückgelegt und kräftig festgetreten werden.
  • Keine Golfwagen zwischen Bunker und Grünrand entlang ziehen.
  • Bunker müssen gerecht werden, schließlich möchten Sie auch keinen Schlag aus einer Kuhle im Bunker machen müssen. Bitte betreten Sie die Bunker von hinten und achten auf die Kanten.
  • Bei gemischten Flights warten die Herren bis die Dame ihre Schläger verstaut hat, um dann gemeinsam weiter zu gehen.

Wir bitten um zügiges Spiel!

Bekleidungsetikette:

Grundsätzlich ist Oberbekleidung mit Kragen Pflicht. Bitte tragen Sie keine zerissene oder geflickte Kleidung auf der Golfanlage. Damen: Keine Hotpans, bauch- nabel- oder rückenfreie sowie tief ausgeschnittene Oberteile. Auch sollten die Schultern bedeckt sein und keine Oberteile mit Spaghettiträgern getragen werden. Herren: Lange Hosen bevorzugt. Kurze Hosen sollten bis zu den Knien reichen (Bermudashorts) und Hemden müssen einen Kragen haben. Im Clubhaus sind Kopfbedeckungen abzunehmen.
 Bei Turnieren sind Blue Jeans verboten. Generell bitten wir um angemessene Kleidung!

Die Clubetikette ist keine Empfehlung, sondern Pflicht für jeden Golfspieler.

Nach oben scrollen